Datenschutzerklärung

I. Allgemeines

Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beim Aufruf der einzelnen Seiten werden lediglich Zugriffsdaten (z.B. Browser-Typ und Zugriffszeit) an unsere Server übermittelt. Diese Zugriffsdaten enthalten keinerlei Daten mit Personenbezug und lassen auch in sonstiger Weise keine Rückschlüsse auf eine identifizierbare Person zu. Insbesondere werden durch die Zugriffsdaten keine Nutzungsprofile erstellt. Sie dienen lediglich der statistischen Auswertung und Optimierung der Nutzung unserer Website.

II. Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten (das sind Angaben über die persönlichen bzw. sachlichen Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) werden von uns nur dann erhoben und genutzt, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, z.B. bei einer Registrierung für unseren Newsletter bzw. im Rahmen der Nutzung unseres Kontaktformulars oder wenn es für die Vertragsabwicklung und/oder Erbringung der vereinbarten Dienstleistung erforderlich ist. Nach Bearbeitung der Anfrage bzw. vollständiger Abwicklung des Vertrags werden die von Ihnen angegeben personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht, sofern Sie einer weitergehenden Verarbeitung und Nutzung der Daten nicht ausdrücklich zugestimmt haben. Unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die gegebenenfalls längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

III. Weitergabe personenbezogener Daten

Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ohne ausdrückliche separate Einwilligung nur insoweit, wie es für die Vertragsabwicklung notwendig ist. Eine darüber hinaus gehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass wir hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung oder von Gesetzes wegen verpflichtet sind.

IV. Kontakt- und Anfragenformular

Wenn Sie für die Kontaktaufnahme mit unserem Unternehmen das Kontakt- oder Anfragenformular nutzen, werden personenbezogene Daten nur im Umfang der von Ihnen gemachten Angaben erhoben. Ihre Daten – wie insbesondere Name und E-Mail-Adresse – nutzen wir lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Eine Erhebung, Speicherung und weitere Verarbeitung durch unser Unternehmen über die Abwicklung Ihrer Anfragen hinaus erfolgt nicht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht ohne Ihre Zustimmung statt.

V. Auskunft, Änderung und Widerruf

Sie erhalten jederzeit kostenlos Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gegebenenfalls steht Ihnen gemäß Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Sie können auch der Nutzung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen. In all diesen Fällen richten Sie Ihre Anfrage bitte schriftlich, per Fax oder E-Mail an:

SPIRIT LEGAL LLP
Zweigniederlassung: Petersstraße 15
04109 Leipzig
+49 800 2482000 (Free Call Dtl.)
+49 700 11122888 (International)
info@spiritlegal.com

VI. Cookies

Um den Besuch des Internetauftritts attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, werden auf diesen Seiten sogenannte „Cookies“ verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen so, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. 

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern, wodurch allerdings der Funktionsumfang dieses Angebots eingeschränkt werden kann.

VII. Reichweitenmessung mit Matomo

Wir nutzen den Webanalysedienst Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen, um unsere Website besser und nutzerfreundlicher zu gestalten. Anbieter ist die „Innocraft Ltd., 150 Willis Street, 6011 Wellington, New Zealand, contact@innocraft.com“. Die von Ihnen übermittelte IP-Adresse wird in um 2 Bytes verkürzter, dadurch pseudonymisierter Form verarbeitet. Die erfassten Rohdaten werden nach 6 Monaten gelöscht. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S .1 lit. f) DSGVO. Unsere berechtigten Interessen liegen in der statistischen Analyse der Website-Nutzung sowie der Optimierung und Verbesserung unseres Webangebotes. Sollte Ihr Browser ein „Do-not-track“-Signal senden, so wird dieses beachtet und ein Erfassung ihres Websitebesuchs in Matomo findet nicht statt. Die maximale Speicherdauer der Cookies ist auf 6 Monate festgelegt.

Sie können Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Ihr Widerspruchsrecht besteht bei Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Im Falle eines Widerspruchs wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

VIII. Soziale Netzwerke

Twitter

Diese Webseite nutzt auch die sogenannte Tweet-Funktion von Twitter. Twitter ist ein Microblogging-Dienst des amerikanischen Unternehmens Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“).

Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, die einen Twitter-Button enthalten, wird von Ihrem Browser ebenfalls eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter aufgebaut und der Tweet-Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Twitter übermittelt, dass unsere Webseite aufgerufen wurde. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind, kann Twitter so gegebenenfalls Nutzungsdaten erheben und auch speichern.

Wenn Sie die Twitter-Buttons auf unseren Webseiten anklicken und über das sich öffnende Twitter-Fenster Informationen „twittern“, übermitteln Sie die getwitterten Informationen an Twitter. Diese Informationen werden dann in Ihrem Twitter-Nutzerprofil veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Twitter sowie Ihren darauf bezogenen Rechte erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter.

IX. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten unter spiritlegal.com, die sich auf unserem Server befinden. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Webseiten von Dritten.