Recap: So war OTMR – Konferenz & Barcamp 2019

Das war die sechste von Spirit Legal ausgerichtete OTMR – und auch dieses Mal haben wir uns etwas einfallen lassen: nur eine aber dafür internationale Keynote, den Sessionanteil angehoben und damit den Barcamp-Charakter gestärkt. Nonchalant haben Sabine Fuhrmann und Peter Hense durch das Programm geführt und dafür gesorgt, dass der Tag zu einem professionellem aber auch familiären Wissens- und Netzwerkfest wurde. Lassen wir zunächst andere über #OTMR2019 zu Wort kommen:

Leipziger Volkszeitung: OTMR 2019 – Digitalisierung direkt vor der Haustür

Alle Welt - damit auch der deutsche Mittelstand - spricht über Digitalisierung. Wie soll diese anstehende Mammutaufgabe gelingen, schaffen wir es allein, wo bekommen wir Unterstützung? Antworten gab es bei der Konferenz „Online Technologie & Marketing und Recht“, kurz OTMR. (...) In den insgesamt 18 Sessions gab es jede Menge zu lernen und viel Neues zu erfahren. Von den 100 Teilnehmern der kombinierten Konferenz kamen jedoch nur die Wenigsten aus klein- und mittelständischen Firmen: Eine vertane Chance, die Digitalisierung quasi vor der Haustür zu begreifen und ihre Pioniere zu treffen. Diese große Menge geballten Wissens, kreative Anregungen für das eigene Geschäft, Hilfe bei den Herausforderungen der Digitalisierung sowie direkte Kontakte zu den digitalen Dienstleistern bekommt man in dieser Form kaum anderswo in der Region. Der Mittelstand sollte Angebote wie den OTMR künftig besser annehmen.

GrowthUp Magazin: OTMR 2019 in Leipzig: Der GrowthUp-Recap

Nachdem ich auf der OTMR im letzten Jahr dem besten Konferenzvortrag meines Lebens lauschen durfte, wollte ich bei der diesjährigen Ausgabe natürlich wieder dabei sein. Mit meiner Kollegin Monika (die direkt einen wunderbaren Vortrag gehalten hat) machte ich mich morgens um halb sieben auf nach Leipzig, um mitzuerleben, was sich die sympathischen Anwälte (ja, das gibt es!) von Spirit Legal in diesem Jahr haben einfallen lassen. Wir wurden nicht enttäuscht. (...) Insgesamt war die OTMR 2019 wieder absolut eine Reise wert! Tolle Sessions mit tiefen Einblicken sorgten für ordentlich Gedankenfutter. Die Organisation durch ein Team, dem man das Herzblut den ganzen Tag über anmerkt. Und nette Menschen, die alle da sind, um zu lernen und zu lehren. Ich freue mich wirklich schon auf die nächste Ausgabe!

Klickkomplizen: Recap zur OTMR 2019

Hach, so langsam fühlt es sich an, wie eine Familienfeier, wenn die Leipziger Anwaltskanzlei Spirit Legal zur OTMR einlädt und allerlei Experten aus dem Bereich Online Marketing und Recht diesem Ruf folgen. (...) Doch nicht lang schnacken: Punkt 9:30 Uhr beginnt die Keynote von Glacier Wong. Die Aktivistin aus Hong Kong berichtet uns in aller Ausführlichkeit, was in ihrem Land gerade schiefläuft und freut sich umso mehr darüber, in Leipzig zu referieren – die Stadt, in der vor 30 Jahren die friedliche Revolution tatsächlich einen Umbruch bewirkt hat. Spannend ist, wie sie ihre Keynote auch auf persönliche Daten und das Thema Technologie bezieht. Die Überwachung in einem „dystopian state“ wie China ist an der Tagesordnung und „personal data“ werden behandelt, als wären sie so wertvoll wie Öl.

Pontipix / Johannes Wobus: Mini-„Recap“ zur OTMR2019

Die Veranstaltung wurde von der sympathischen Kanzlei „Spirit Legal“ organisiert und meine anfängliche Skepsis (Inhalte, hoher Verkaufsdruck) wurde durch diverse Vorabgespräche und die Speakerliste beseitigt. (...) Wenn ich mir den üblichen Szene/Branche-Veranstaltungskatalog anschaue, sticht die OTMR durch den klaren Bezug auf einen richtigen Austausch von Expertenwissen hervor. Branchentypische Verkaufsgespräche entdeckte ich nicht und ich kann den Besuch dieser Veranstaltung definitiv empfehlen. Zielgruppen wären: Entscheidungsträger_innen aus sämtlichen Marketingsparten, Geschäftsführer_innen mit Bezug u./o. Entscheidungsbedarf rund um die Marketingstrategien und sämtliche Marketingdienstleister_innen inkl. Agenturen.

Unser ausführliches Recap zu OTMR - Konferenz & Barcamp 2019 kommt in Kürze.

 

Alle Sessions von 2019 im Überblick

OTMR - Konferenz & Barcamp 2019 kurz und knapp zusammengefasst:

 

  Raum Klickkomplizen Raum Projecter Raum prizeotel
08:00 - 09:00 Registrierung
09:00 - 09:30 Begrüßung & Sessionplanung
09:30 - 10:30 Keynote Glacier Kwong - Überwachung vs Privacy Framework
10:30 - 11:00 Frühstückspause
11:00 - 12:00 Axel Steier - Seenotrettung Fabian Schuetze - Direct To Customer Svenja Hintz - Spatial Computing
12.00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 14:00 Tilo Barz - Mediathek vs Netflix Sabrina & Anastasia - Werben mit KI Mia Sari - Female Empowerment App
14:00 - 15:00 Sascha Pallenberg - Kulturwandel in der Digitalen Transformation Johannes Wobus - Marktforschung mit Geodaten und sozialen Milieus Thomas Kujawa - vom Produkt- zum Personalmarketing
15:00 - 15:30 Kaffeepause
15:30 - 16:30 Thomas Wagner - SEO ist Scheisse Steffen Jecke - Personal Brands in Unternehmen Michael B. + Petra L. - Nachhaltiger Teamaufbau und Recruiting
16:30 - 17:30 Thomas & Jonas - Lösch- und Sperrpraxis in sozialen Netzwerken Tilman Herbrich - DSGVO Rundumschlag Tobias Loy - authentische Markenentwicklung
17:30 - 18:00 Abschluß und Verabschiedung

Zusatz-Sessions: Alexander Hollstein - How To Affeliate Marketing, Monika Vo - Conversion Optimierung richtig gemacht, Peter Escher - Social Media Erfahrungen mit Best Agern

anschließend Get-together für Teilnehmer/-innen im Bistro